Freihandfarbe

Viele Dinge die wir ausprobieren, besprechen, oder auf Messen und Seminaren sehen werden niemals in unseren Salonalltag einfließen. Die Grunde dafür können vielschichtig sein. Zum einen weil wir nicht 100% überzeugt davon sind, oder weil sie nicht zu unseren Gästen und unserem Unternehmen passen. Aber dann gibt es jedoch auch wieder Dinge die uns begeistern. Und dann bleiben wir dran, verfeinern unsere Techniken und setzten diese Looks individuell abgestimmt mit unsere Kunden um. 

Warum ich das Schreibe ? In letzter Zeit werde ich häufig auf unsere Fotos in unseren Social Media Kanälen angesprochen. Die Balayage-Farben haben eine hohe Qualität. Dem stimme ich in aller nordischer Bescheidenheit gerne zu. Das kommt jedoch nicht von ungefähr und liegt an zwei entscheidenen Faktoren. 

 

Da wäre in erster Linie einmal das Talent und die Professionalität des jeweiligen Stylisten zu nennen! Ich bin so dankbar und glücklich so engagierte und professionelle Mitarbeiter gefunden zu haben. 

 

Ein zweiter wichtiger Faktor ist die Intensität mit der wir neue Trends im Unternehmen unterstützen. Im Bezug auf den Balayage-Trend kann ich sagen, ich war fasziniert. Ich habe vor ein paar Jahren an einem Seminar in Berlin teilgenommen, eine junge Frau mit vielen Tattoos aus New York zeigte die Freihandtecknik Balayage. Sie war schnell, sicher und voller Elan, ohne Folie, Watte oder sonstigen Hilfsmitteln zeichnete sie eine Haarfarbe in das Haar das ich staunte. Sie malte wie ein Maler ein Gemälde, ich war begeistert und für mich war sofort klar, dass bieten wir auch an. Wir setzten bis dahin auf konventionelle Techniken mit der Folie und wollten uns weiterentwickeln. 

 

Genau das ist aus meiner Sicht dass was aktuell unseren guten Kundenzulauf ausmacht, Kollegen mich ansprechen und wir uns austauschen. Unglaublich engagierte Friseure gepaart mit einer guten Unternehmensaurichtung sind für mich der Schlüssel zum Erfolg.Auch hier versuchen wir uns weiterzuentwickeln und bieten im Sommer eine neue Dienstleistung. Was dies genau bedeutet und was auf Euch zukommt...... dazu bald mehr hier im Blog . 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0